Geniessen mit allen Sinnen
 

Faema E61 Jubile A1

faema e61 jubile a1 1
faema e61 jubile a1 2

Im Jahr 1961 wurde die E61 zum ersten Mal auf den Markt gebracht. Dieses Immergrn verstrkt den Faema Mythos. Automatische Espressokaffeemaschine, die mit einem Mikroprozessor ausgestattet ist, der die Programmierung der Kaffee- und Teewasserdosen erleichtert. Einstellbares thermisches Gleichgewicht (Faema Patent).


Edelstahl Gehuse.

Technische Daten

Faema E61 Jubile A1 Werte
Dampfhhne 2
Teewasserhahn 1
Kaffeekapizitt 6 Liter
Breite

555 mm

Hhe 540 mm
Tiefe 565mm
Gewicht 51 kg
Spannung 380-415V3N 50Hz
Installierte Leistung bei 380-415V3N 50Hz 3300-3900 W

Zertifizierungen